Projektidee

Gehirntuning

Autor/in: Samu Holzer, 16 Jahre

Können aktuelle Ergebnisse der Gehirnforschung unser Leben beeinflussen? Sowohl im Bereich Lernen als auch im Bereich der Vernetzung zwischen Biologie und EDV möchten wir den aktuellen Stand der Forschung zur Diskussion stellen. Es sollen aber auch Experimente und Anwendungen erprobt und beforscht werden.


Gehirnforschung ist aktuell in vielen Bereichen Thema und wird auch vielfach für die Argumentation verschiedenster gesellschaftlicher relevanter Themen herangezogen. Durch die Bildgebenden Verfahren wurde es möglich dem Gehirn beim denken „zuzusehen“, zumindest glauben das die Forscher… Besonders bedeutsam sind die Bereiche der Steuerung von Computern über Gehirnströme und das „Gehirntuning“. Beide Bereiche werfen jedoch gesellschaftlich Fragen auf, die bisher noch wenig hinterfragt und diskutiert werden. Segen oder Fluch? Wir wollen es genauer wissen… Wir möchten ein NODE zu diesem Thema gründen und versuchen eigene Anwendungen und Projekte zu diesem Thema zu initiieren und auch zur gesellschaftlichen Diskussion beitragen. Wir werden dabei nicht auf Ziegen starren bis sie tot sind, aber ein paar Experimente werden wir schon auch ausprobieren…. Manipulation als Überbegriff wird in den beiden oben genannten Bereich sicher Fragen aufwerfen und wird in Versuchen und Experimenten hoffentlich auch zu den Grenzen führen, die in der Diskussion wichtig sind. Spaß machen soll es aber auf alle Fälle und wir verpflichten uns auch keine Substanzen zu Gehirnmanipulationszwecken einzusetzen

Email: samu_holzer@hotmail.com